Kosten

image

In der Regel zahlen die Krankenkassen bei rein ästhetischen Eingriffen nicht. Allerdings übernehmen diese in Einzelfällen die Kosten, wenn die zu verändernde Körperstellen am Körper stark von der Norm abweichen oder der Eingriff wegen Begleiterkrankungen medizinisch notwenig ist.

Interessenten an einer Behandlung, deren Kosten nicht von einer Versichung übernommen werden und die diese momentan nicht selbst komplett bezahlen können, geben wir nach einem persönlichen Gespräch gerne Adressen seriöser Banken mit schneller Kreditzusage und guten Konditionen bei sog. Verbraucherkrediten weiter.

Nach oben