Risiken

image

Um diese Risiken zu minimieren ist die Grundlage jeder Behandlung – ob Operation, Faltenunterspritzung oder oberflächlichen Hautbehandlung – eine ausführliche ärztliche Beratung.

Bei dem Beratungsgespräch wird mit Ihnen die Behandlungsmethode herausgefunden, mit der auf die behutsamste Weise das von Ihnen gewünschte Ergebnis erzielt werden kann. Neben dem Abwägen der Vor- und Nachteile einer Methode gehört dazu auch eine umfassende Aufklärung zu den Operationsrisiken der gewählten Behandlung. Für eine erste Beratung sollten Sie 30-60 Minuten Zeit mitbringen.

Darüber hinaus erhalten Sie für die jeweilige Behandlung einen speziellen Aufklärungsbogen, um diesen auch zu Hause nochmals in Ruhe durchlesen zu können und in einem zweiten Gespräch eventuell offene Fragen mit dem behandelnden Arzt zu klären.

Nach oben