Die Kosmetik im Rahmen der plastischen Chirurgie und Dermatologie befasst sich mit der Beurteilung der Hautbeschaffenheit, der Beratung zu den für den jeweiligen Hauttyp geeigneten Kosmetika, der vorbereitenden Behandlung vor Faltenunterspritzungen, der Durchführung unterschiedlicher Peeling-Verfahren sowie der individuellen Nachsorge von Hautveränderungen, Schwellungen und Narben nach Operationen. Zu den Narbenbehandlungen zählt auch die Durchführung von Permanent Make Up, um eventuelle Farbunterschiede einer Narbe zur umgebenden Haut auszugleichen sowie die Anleitung zur eigenen Narbenpflege.

Die enge Zusammenarbeit von Operateur, Hautarzt und erfahrener Kosmetikerin trägt wesentlich zum Erfolg einer Behandlung bei. Wir beraten Sie entweder gerne bei der Wahl einer medizinisch versierten Kosmetikerin oder erarbeiten mit Ihrer Kosmetikerin ein auf Sie abgestimmtes Behandlungskonzept.

kosmetik