Menu
Dr. Janken Hoffmann mit einer Patientin in der Beratung zur Brustvergrößerung

Dr. med. Janken Hoffmann

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Dr. Janken Hoffmann von medaesthetic

Vita Dr. med. Janken Hoffmann

Mein besonderes Interesse galt schon immer der Plastischen Chirurgie! Schon während meines Medizinstudiums an der Universität Göttingen und Köln habe ich bereits meinen Fokus auf die plastische-, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie gesetzt. Erste wertvolle Auslandserfahrungen konnte ich bereits 1992/1993 in Kompetenzzentren für Plastische Chirurgie in Milwaukee und Glasgow sammeln.

Nach der Promotion und Approbation 1996 entschloss ich mich zunächst fundierte chirurgische Kenntnisse in der Allgemein- und Unfallchirurgie zu sammeln. Als Frau waren das harte 5 Jahre mit extrem wertvollen Erfahrungen. Das gab mir im weiteren Ausbildungsverlauf viel Sicherheit über den „Tellerrand“ der plastischen Chirurgie hinaus mit fachübergreifenden chirurgischen Fragestellungen sicher und erfahren umzugehen. Bevor es dann weiter mit der 5 jährigen plastisch chirurgischen Ausbildung ging, habe ich es mir erlaubt noch für ein Jahr wertvolle medizinische und auch menschliche Erfahrungen in Gastarztaufenthalten in New York und Indien zu sammeln. Das absolute Kontrastprogramm. Danach erfolgte dann ab 2000 die Facharztweiterbildung zum plastischen Chirurgen mit Oberarzttätigkeit ab 2003 in den Amperkliniken in Dachau mit der Facharztanerkennung zum plastisch ästhetischen Chirurgen 2004.

Seit 2005 arbeite ich nun niedergelassen in selbständiger Tätigkeit und habe mich mit voller Leidenschaft auf die Brustchirurgie konzentriert. Mit meinem Ehemann Peter Hoffmann leite ich seit 2006 die Privatklinik für plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie medaesthetic in München am Prinzregentenplatz. Das „all in one“ Konzept also Klinik und Praxis auf einer Etage bietet unseren Patienten eine sehr individuelle und persönliche Betreuung, die sehr geschätzt wird. In diesem Rahmen erfolgten in den letzten 15 Jahren über 2000 brustchirurgische Eingriffe.

Berufliche Laufbahn

Werdegang

1988-1994

Universität Göttingen und Köln

1996

Promotion: Abteilung Orthopädie, Prof. Dr. med. Willert, Universitätsklinikum Göttingen

Approbation, Bezirksregierung Köln

01/1995-06/1996

Ärztin in Praktikum, Abteilung für Plastische-, Wiederherstellungs-, Handchirurgie und Verbrennungschirurgie, Städt. Klinikum Köln/Merheim, Prof. Dr. med. Spilker

07/1996-12/1996

Assistenzärztin, Abteilung für Unfall-, Wiederherstellungs- und Handchirurgie, St.-Franziskuskrankenhaus Lohne, Dr. med. Pfannmüller

01/1997-03/2000

Assistenzärztin, Abt. für Allgemein- und Unfallchirurgie, St.-Elisabeth Krankenhaus Mayen, Dr. med. Engelke

07/1999 Gastärztin, Institute of Reconstructive and PlasticSurgery, New York Universtity Medical Center, Dr. Mac Carthy, Gastärztin, Manhatten Eye, ear and Throat Hospital, Dr. Sherrell Aston

08/1999-09/1999

Gastärztin, Burn Center, Bangalore/India, Victoria Hospital, Prof. Dr. Gurumurthy

Dr. Janken Hoffmann

01/2004

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Landesärztekammer Bayern

04/2003-12/2004

Funktionsoberärztin, Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie, Handchirurgie, Amperkliniken Ag Dachau, Dr. med. Schaff

01/2004-12/2004

Oberärztin, Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie, Handchirurgie, Amperkliniken Ag Dachau, Dr. med. Schaff

02/2005-12/2005

Selbstständige Tätigkeit Praxisklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Schaff/Dr. Gautsch, Goethestr.4, 80335 München

04/2007-04/2010

Konsiliarärztin Kreisklinik Bad Reichenhall mit Praxissitz im MVZ Freilassing, ambulantes OP Zentrum Freilassing

01/2004

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Landesärztekammer Bayern

Seit 01.01.2006

Selbständige Tätigkeit Praxisgemeinschaft am Prinzregentenplatz 13, 81675 München, Klinische Leitung /Chefärztin medaesthetic, Privat-Klinik für plastische-, ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie