Menu
Microneedling/Dermaneedling bei medaesthetic

Dermaneedling München: Schöne und gesunde Haut

„Microneedling ist für mich eine der besten Beauty-Behandlungen, die nicht nur für eine glatte, sondern auch gesunde Haut sorgen. In der Medizin macht man sich die Heilungskräfte des Körpers schon lange zunutze. Meine Haut ist durchaus aktiver, regeneriert sich schnell, sieht rosig aus und die kleinen Fältchen auf den Wangen sind weg. Sogar tiefe Falten werden deutlich besser durch diese Behandlung.“

Das Dermaneedling, auch Microneedling genannt, ist ein echter Alleskönner in der Ästhetischen Dermatologie. Durch die minimalinvasive Behandlung kann das Hautbild verbessert werden, Falten sowie auch Narben und Schwangerschaftsstreifen gemildert werden und die Haut im Allgemeinen regeneriert und aktiviert werden. Facharzt Peter Hoffmann ist seit vielen Jahren auf die Faltenbehandlung spezialisiert und wendet das Dermaneedling erfolgreich bei sämtlichen ästhetischen Hautproblemen an.

Sie wünschen sich auch eine gesunde Haut, ein verbessertes und verjüngtes Hautbild? Lassen Sie sich jetzt zum Dermaneedling beraten! Wir beraten Sie auch gerne zur Home-Anwendung der Needling-Technologie.

Ihre Vorteile eines Dermaneedlings bei Facharzt Peter Hoffmann

Facharzt Peter Hoffmann

Facharzt Peter Hoffmann bringt 20 Jahre Erfahrung aus hunderten durchgeführten Dermaneedlings mit. Lernen Sie den Arzt bei einem individuellen Beratungsgespräch für Ihre Behandlung kennen und überzeugen sie sich selbst.

Microneedling München

Durch das Dermaneedling wird Ihre Haut nicht nur schöner, sondern auch viel gesünder. Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie ein Beratungstermin.

Beratungszimmer bei der medaesthetic

Alles unter einem Dach: Die Beratung, der Eingriff und die Nachbehandlung finden in der eigenen Privatklinik des Ärzteduos statt.

Was ist Microneedling?

Wie funktioniert Microneedling?

Microneedling ist eine altbewährte Technik zur Verbesserung der Hautqualität und macht sich die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers zunutze. Gleichzeitig bietet es die Möglichkeit, die Haut mit zusätzlichen Nährstoffen bis in die Tiefe zu versorgen. Dabei wird die Haut mit sehr feinen, auf Nadelstempeln oder Nadelrollern sitzenden, Edelstahlnadeln (0,2-4,0mm) behandelt. So wird die Haut angeregt, neue Kollagenfasern zu bilden. Daher rührt auch der Name Collagen-Induktionstherapie (CIT, PCI). Für die Wandlung hin zu einer schönen Haut wird die Nadelbehandlung mit Hyaluronsäure, Eigenplasma („Draculatherapie”) und Vitaminölen ergänzt. Behandelbar sind damit nahezu alle Körperareale.

Wie funktioniert Microneedling?

Der große Vorteil des Microneedlings ist der vielfache Effekt auf die Haut. Die Haut wird allgemein stabiler, praller und straffer, das Hautbild wird klarer und Hautschäden werden verbessert. Grobe Poren, Unreinheiten und ein fahler Teint verschwinden. Pigmentflecken, Aknenarben, aber auch größere Narben werden deutlich verbessert. Trockenheitsfältchen verschwinden und tiefere Falten werden gemildert. Die Haut wird in mehreren Behandlungen Schritt für Schritt verbessert, wird gesünder und schützt sich selbst besser vor neuen Schäden. Die Vorteile für die Haut sind so umfangreich wie bei kaum einer Beauty-Behandlung, da im Grunde nahezu alle ästhetischen Hautprobleme gleichzeitig verbessert werden können.

Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure in München

Microneedling: Gut informiert durch den Dschungel von Angeboten

Microneedling zur Anwendung Zuhause

Microneedling ist eine seit vielen Jahren beliebte Beauty-Anwendung, auf die viele Frauen schwören. Daher gibt es schon seit einiger Zeit Geräte, bzw. Dermaroller, für die Home-Anwendung. Diese haben durchaus eine positive Wirkung auf die Haut, sind jedoch nicht mit dem medizinischen Dermaneedling vergleichbar. Die Nadeln der Home-Geräte sind ca. 0,2 - 1,0mm lang und dringen nur in die Oberfläche der Haut ein. Gerne geben wir Ihnen in einem Beratungsgespräch eine Empfehlung für Geräte, die zu Ihren Bedürfnissen passen.

Microneedling zur Anwendung Zuhause

Das kosmetische Microneedling ist meist schon eine Stufe stärker als die Home-Anwendung. Doch auch hier sind meist Geräte im Einsatz, welche nur die Oberfläche der Haut behandeln und deren Nadeln nicht länger als 1,5mm sind. Alle Behandlungen mit Nadeln über 1,5mm sollten nur von medizinischem Fachpersonal durchgeführt werden, im Idealfall einem Arzt. Auch bei dem kosmetischen Microneedling werden teilweise Wirkstoffe eingesetzt, die in die Haut eingeschleust werden, wie Vitamine oder Hyaluronsäure.

Das medizinische Microneedling

Das medizinische Microneedling ist die wirkungsvollste Variante, bei dem hochwertige Wirkstoffe abgestimmt auf die Bedürfnisse der Haut tief in die Hautschichten eingeschleust werden. Die Anregung zum Selbstheilungsprozess ist hier am höchsten, da die Nadeln bis in die tiefen Hautschichten eindringen. Häufig wird das medizinische Microneedling mit einer PRP-Behandlung mit Eigenplasma kombiniert, um zusätzlich körpereigene Wachstumsfaktoren in der Haut zu platzieren. Diese Kombination kann ausschließlich bei einem Arzt mit entsprechender Ausstattung durchgeführt werden.

Welches Dermaneedling ist für mich ideal?

Bei nahezu allen Hautproblemen ist eine Kombination aus medizinischem Dermaneedling und einer Home-Anwendung ideal. Ob dann ein strahlender Teint im Vordergrund steht, die Behandlung von Falten oder auch Narben, entscheidet über die Häufigkeit und Abstände der Behandlungen und welche Wirkstoffe eingesetzt werden. Sogar Haarausfall und Dehnungsstreifen können mit dem Dermaneedling behandelt werden. Hier ist eine gute Beratung wichtig.

Das sagen unsere Patienten zu Facharzt Peter Hoffmann

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 13.08.2018
Erstklassiger und kompetenter Arzt

Ich bin seit über 10 Jahren bei Herrn Hoffmann in Behandlung und fühle mich dort bestens aufgehoben. Er hat ein fundiertes Fachwissen und ist stets freundlich, wie auch sein gesamtes Praxisteam. Ich kann Herrn Hoffmann uneingeschränkt weiterempfehlen.

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 11.07.2018
Sehr, sehr nette Praxis !

Sehr freundliche, kompetente & tolle Praxis - vom Empfang, Arzthelferin bis zum Arzt alle sehr, sehr nett, einfühlsam und freundlich. Dr. Hoffmann nimmt sich immer wieder viel Zeit um alles zu erklären. Man fühlt sich immer sehr wohl und schon fast herzlich empfangen !

Beratungsanfrage
loading....

Microneedling München - Das könnte Sie auch interessieren

Lippenvergrößerung München
decorativ masking element
Lippen aufspritzen
Faltenbehandlung mit Botox in Müchen medeathetic
decorativ masking element
Fadenlifting
Botox München
decorativ masking element
Botox

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten des medizinischen Microneedlings

Microneedling Behandlung gegen Falten und erschlaffte Haut

Das Microneedling wirkt 2-fach. Erstens wird die Haut minimal verletzt, wodurch sie ihre Selbstheilungskräfte aktiviert und Kollagen bildet, und zweitens werden hochwirksame Vitaminseren oder Hyaluronsäure in die tiefen Hautschichten eingebracht. Trockenheitsfältchen verschwinden, tiefere Falten werden geglättet und die Haut erscheint allgemein straffer und praller durch die Kollagenproduktion. Somit kann das Microneedling bei allen Arten von Falten eine Verbesserung erzielen.

Klares Hautbild und rosiger Teint durch die Reparatur von Hautschäden

Durch den in Gang gesetzten Heilungsprozess der Haut werden sämtliche Hautschäden korrigiert. Sogar Narben können verbessert werden, weil die Haut die „Baustelle“ nochmals bearbeitet. Man schlägt also mehrere Fliegen mit einer Klappe, indem Hautschäden gemildert werden, die Haut gesünder wird und sich das gesamte Hautbild verbessert. Der Teint strahlt und man spürt einen deutlichen Unterschied.

Erfahren Sie mehr zu den Kosten und dem Ablauf eines medizinischen Microneedlings in München

Was kostet ein Microneedling?

Die Kosten für ein Microneedling variieren je nach Region und verwendeten Wirkstoffen. Entscheidend für den Preis ist auch, ob das Microneedling in Kombination mit einer PRP-Behandlung durchgeführt wird. Eine transparente Aufschlüsselung der Kosten erhalten Sie nach einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Der Ablauf eines Microneedlings

Nachdem ein ganzheitliches Behandlungskonzept nach Ihren Wünschen und Vorstellungen erstellt wurde, kann der Eingriff auch schon durchgeführt werden. Das Microneedling dauert je nach Umfang 30 - 90 Minuten. Zur Vorbereitung wird ein sanftes Peeling durchgeführt, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen und die Haut zu reinigen. Anschließend wird eine Betäubungscreme aufgetragen und das Dermaneedling durchgeführt.

Kostenanfrage
loading....

Dermaneedling München - Was Sie wissen sollten

Wie oft sollte man ein Microneedling durchführen lassen?

Microneedling wirkt ab der ersten Behandlung, entfaltet jedoch bei regelmäßiger Anwendung sein gesamtes Potenzial. Die meisten Patienten sind so begeistert von der Behandlung, dass sie in deren Standard-Beauty-Repertoire aufgenommen wird. In welchen Abständen die Behandlungen sinnvoll sind, kommt auf das Ziel der Behandlung und somit der Länge der Nadeln an. Umso länger die Nadeln, die bei der Behandlung verwendet werden, umso länger die Abstände. Daher kann man die Geräte für die Home-Anwendung auch mehrmals wöchentlich anwenden.

Wann sieht man das Ergebnis des Dermaneedlings?

Nach dem Dermaneedling ist die Haut gerötet, doch schon in den ersten Tagen nach der Behandlung zeigt sich ein rosigerer Teint und die Haut fühlt sich aktiviert an. Nun wurden die Selbstheilungskräfte gestartet und die Haut repariert Schäden und bildet Kollagen. In den ersten Wochen kann man eine schrittweise Verbesserung der Haut erkennen. Je nach Länge der Nadeln kann es bis zu 3 Monate dauern, bis das Endergebnis sichtbar ist.

Wie lange hält das Ergebnis eines Dermaneedlings?

Die Haltbarkeit eines Dermaneedlings hängt von der Länge der Nadeln ab. Umso intensiver der Eingriff und tiefer die minimalen Verletzungen, umso länger braucht die Haut, um die Regenerationsprozesse abzuschließen. Nach Abschluss des Prozesses macht es natürlich Sinn, eine weitere Behandlung durchzuführen und den Prozess wieder zu starten, damit die Haut noch weiter regeneriert. Schaden tut es der Haut nicht, im Gegenteil - sie bleibt aktiv und trägt somit zu ihrer eigenen Gesundheit bei.

Facharzt Peter Hoffmann

Die häufigsten Fragen zum Thema Dermaneedling

+

Was sollte man nach einem Microneedling beachten?

Je nach Intensität der Behandlung kann die Haut gerötet sein und sollte nicht sofort mit Make-up abgedeckt werden. Daher kann die Gesellschaftsfähigkeit am Behandlungstag eingeschränkt sein. Auf Sauna und Solarium sollten Sie für einige Tage verzichten, besprechen Sie dies bitte mit Ihrem behandelnden Arzt.

+

Wann ist ein Microneedling nicht geeignet?

Microneedling sollte nicht bei entzündlicher und aktiver Akne und offenen Wunden angewendet werden. Auch Hautkrebs sollte ausgeschlossen werden. Herpes kann durch Microneedling aktiviert werden.

+

Warum Microneedling mit PRP?

Die Kombination aus Microneedling und PRP hat sich bewährt, da durch das Eigenplasma zusätzlich wertvolle Wachstumsfaktoren in die Haut geschleust werden, die dort für das Wachstum frischer, neuer Zellen sorgen. Der Effekt des Microneedlings verstärkt sich und die Haut produziert Kollagen und neue Zellen, was für ein jugendlicheres Hautbild sorgt.