Menu
Schwangerschaftsstreifen können mit einer Straffungsoperation und auch mit nicht-operativen Verfahren entfernt werden.

Behandlung von Schwangerschaftstreifen und Dehnungsstreifen in München

Mit Schwangerschaftsstreifen und Dehnungsstreifen muss man nicht mehr leben, denn sie lassen sich gut behandeln. Nicht nur Straffungsoperationen, sondern auch moderne nicht-operative Verfahren können zu einem schönen Ergebnis führen.

Wenn Sie aufgrund erblicher Disposition ein instabileres Bindegewebe bereits mit in die Wiege gelegt bekommen haben, kann es sein, dass Sie sich irgendwann nach einer oder mehreren Schwangerschaften sehr über Ihre Kinder freuen, aber über die Schwangerschaftsstreifen ärgern.

Bei einer schnellen Gewichtszunahme bezeichnet man dies bei Mann und Frau als Dehnungsstreifen. Die auch als Striae cutanae bezeichneten Schwangerschaftstreifen können an fast jeder Körperstelle auftreten und bleiben als Marken in der Haut, da die elastischen Fasern der Haut dauerhaft „gerissen“ sind.

Ihre Vorteile einer Behandlung bei Schangerschaftsstreifen in der Privatklinik medaesthetic

Facharzt Peter Hoffmann von medaesthetic

In der Behandlung von Schwangerschaftsstreifen, Dehnungsstreifen und Narben hat Peter Hoffmann mehr als 20 Jahre Erfahrung. Zudem verfügt er über viele gute Bewertungen auf Jameda.

Schwangerschaftsstreifen können mit einer Straffungsoperation und auch mit nicht-operativen Verfahren entfernt werden.

Peter Hoffmann wendet für die Behandlungen von Schwangerschaftsstreifen operative sowie minimalinvasive Methoden an und hat damit zahlreichen Patientinnen zum gewünschten Ergebnis verholfen.

Beratungszimmer der medaesthetic in München

Die Ärzte von medaesthetic versichern durch die Behandlungen in der eigene Privatklinik hohe Sicherheit und Rundumbetreuung ab dem ersten Moment, denn sie möchten ihre Patienten zufrieden und glücklich erleben.

Wie lassen sich Schwangerschaftsstreifen und Dehnungsstreifen effektiv behandeln?

Eine gute Beratung ist das A und O

Dehnungsstreifen können mit mehreren Methoden behandelt werden, welche vom Microneedling bis zur operativen Hautstraffung reichen. Im Beratungsgespräch erfahren Sie, mit welcher Behandlungsmethode wir Ihr Wunschergebnis erreichen. In unserer Beratung, die Ihnen alle bewährten Methoden erklärt, erfahren Sie genau, welches Ergebnis Sie jeweils erwarten würde. Danach können wir gemeinsam eine individuell zu Ihren Bedürfnissen passende Behandlung finden.

Die operative Hautstraffung

Dauerhaft und vollständig lassen sich die Dehnungsstreifen an den Körperstellen entfernen, die aufgrund eines Hautüberschusses für eine Straffungsoperation in Frage kommen. Hierbei wird die erschlaffte Haut samt den Schwangerschaftsstreifen entfernt. Dies gelingt sehr gut bei einer Bauchstraffung, einer Oberarmstraffung sowie bei einer Bruststraffung.

Nach der Schwangerschaft wieder zurück zu einer straffen Burst - mit der Bruststraffung

Microneedling in Kombination mit der Eigenplasmatherapie (PRP)

An Arealen, die sich nicht zur Hautstraffung eignen, können die Dehnungsstreifen in der Regel nicht zum Verschwinden gebracht werden. Jedoch lässt sich das ästhetische Erscheinungsbild deutlich verbessern. Wir haben hierbei sehr gute Erfahrung mit wiederholten Microneedlings in Kombination mit einer Eigenplasmatherapie wie PRP und speziell dafür entwickelten Vitamin A haltigen Ölen gemacht. Für die Eigenbehandlung mit Nadelrollern (Dermarollern) oder Nadelstempeln lernen wir Sie ebenfalls gerne an.

PDO-Fäden und Lasertherapie gegen Schwangerschaftsstreifen

Eine weitere nicht-operative Möglichkeit ist das Einziehen von sogenannten PDO-Fäden, wie sie bei Fadenliftings verwendet werden. Durch den Abbauprozess der Fäden wird die Kollagenneubildung angeregt. Das Hautbild wird verbessert, die Dehnungsstreifen unauffälliger und es entsteht ein leichter Straffungseffekt. Weiterhin bieten wir auch Verfahren der Lasertherapie bei Schwangerschaftsstreifen an. Mit dem Laser können Schwangerschaftsstreifen, aber auch Narben verbessert werden.

Das sagen unsere Patienten zu Dr. Janken Hoffmann

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 03.01.2020
Sehr kompetente und vertrauensvolle Ärztin mit einem professionellen Team

Frau Dr. Hoffmann ist eine äußerst kompetente Ärztin, welche sich viel Zeit für ihre Patientinnen/-en nimmt und mit einer Seelenruhe auf alle Fragen, Sorgen und Ängste eingeht. Hervorzuheben ist auch Ihr Team und die familiäre Atmosphäre. Sie und Ihr Team arbeiten mit den neuesten Methoden, sind medizinisch up to date und sind in jeder Hinsicht auf Ihrem Gebiet Chorephäen. Professionell, freundlich und kompetent. Genau das, was Frau sich in diesem Bereich der medizinischen Betreuung wünscht.

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 21.02.2020
Super freundliche und kompetente Ärtzin

Ich hatte Anfang Dezember eine Brustvergrößerung u. Straffung nach 2 Schwangerschaften bei Dr. Hoffmann. Ich wurde im Vorfeld sehr gut aufgeklärt u. beraten und habe mich immer verstanden und in guten Händen gefühlt. Am Tag der Op wurde ich freundlich und herzlich empfangen und mir wurde durch die liebevolle Art von Fr. Dr. Hoffmanm die Nervosität total genommen.

» read more

Auch beim Aufenthalt in der Klinik und bei der Nachsorge habe ich mich immer sehr wohl gefühlt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Beratungsanfrage
loading....

Schwangerschaftsstreifen behandeln München - Das könnte Sie auch interessieren

Lidstraffung bei Facharzt Dr. Peter Neumann
decorativ masking element
Cellulite
Narbenbehandlung München bei medaesthetic
decorativ masking element
Narbenkorrektur
Botox bei Facharzt Peter Hoffmann
decorativ masking element
Pigmentflecken

Erfahren Sie mehr zu den Kosten einer Schwangerschaftsstreifen-Behandlung

Was kostet die Behandlung?

Eine transparente Aufschlüsselung der Kosten für eine Behandlung von Schwangerschaftsstreifen gehört für uns selbstverständlich mit zu unserem gemeinsamen Beratungsgespräch. Da wir für jeden Patienten ein individuelles Konzept erstellen und ggfs. auf eine Kombination verschiedener Behandlungen setzen, variieren die Kosten stark.

Ist eine Finanzierung möglich?

Nicht jeder kann sich eine solche Behandlung leisten. Mit den Finanzierungsangeboten aus der Schönheitschirurgie sind Wunscheingriffe für Sie in individuell vereinbarten Monatsraten möglich. Die Finanzierungskosten ergeben sich aus den von Ihnen gewählten Laufzeiten sowie der Höhe der Raten und werden täglich aktualisiert.

Kostenanfrage
loading....
Facharzt Peter Hoffmann von medaesthetic

Die häufigsten Fragen zum Thema Schwangerschaftsstreifen

+

Wo bilden sich Schwangerschaftsstreifen?

Die bekannteste Stelle für Schwangerschaftsstreifen ist der Bauchbereich. Auch können die Streifen am Po, den Oberarmen, im Brustbereich oder Hüftbereich auftreten.

+

Wie entstehen Schwangerschaftsstreifen?

Das Bindegewebe der Lederhaut kann sich zusammenziehen und ausdehnen, es ist somit elastisch. Dies machen die Kollagen-Fasern möglich, die für die Elastizität sorgen. Wird das Gewebe nun überdehnt, entstehen in der Unterhaut Risse, die nicht vollständig verheilen. Die Narben, die dadurch entstanden sind, verfärben sich und die darunter liegenden Blutgefäße schimmern durch die Oberhaut. Diese Narben werden auch als Schwangerschaftsstreifen bezeichnet.