Vor- und Nachsorge

Plastische Chirurgie München

Vor einer Behandlung ist die Durchführung verschiedener Maßnahmen notwendig. Hierzu gehören:

  • die Vorbereitung des häuslichen Umfelds,
  • spezielle Vorbereitungen für Ihr Gewebe,
  • unter Umständen die Einnahme oder der Verzicht auf bestimmte Medikamente,
  • die Planung ausreichender Erholungszeit und
  • rechtzeitige Terminabsprachen für sinnvolle Nachbehandlungen.

Nach einer Behandlung kann der Heilungsverlauf und die Wiederherstellung der Gesellschaftsfähigkeit durch unterschiedliche, speziell auf die jeweilige Behandlung abgestimmte Maßnahmen gefördert werden. Dies umfasst: 

  • die Einnahme abschwellender Mittel,
  • Kühlung,
  • Lymphdrainagen,
  • Massagen,
  • Magnetfeldtherapie,
  • besonderer Lichtschutz und
  • gezielte Narbenpflege.

Auf Wunsch beraten wir Sie gerne zu sinnvoller Ernährung, vermitteln Ihnen ausgesuchte Personal Trainer oder Lymphtherapeuten und informieren Sie zum Thema Präventivmedizin (Anti-Aging).